Impressum

Verantwortlich:


Inhaber: Gurdev Daniel Singh
Günzburger Str. 23
89340 Leipheim

 

Alle Inhalte beziehen Sie auf So Be - The Urban Kitchen und Portobello Catering-Service & Eventgastronomie.
 Alle Fotos und Abbildungen sind eigentum von Gurdev Daniel Singh und dem Internet Dienst anbieter.

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

 

1. Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Caterers erfolgen ausschließlich aufgrund dieser Geschäftsbedingungen. Diese gelten somit auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, auch wenn sie nicht nochmals ausdrücklich vereinbart werden. Die gemieteten Artikel und ausgeliehenen Arbeitsmittel, sowie Speisen und Getränke sind Eigentum von Gurdev Daniel Singh & Portobello Catering-Service & Eventgastronomie.

 

2. Jeglicher Schaden, der in der Dauer der Nutzung, durch den Mieter oder Dritte verursacht wurde, wird in vollem Umfang dem Auftraggeber in Rechnung gestellt. Sollten die Mietartikel oder ausgeliehenes, zur Verfügung gestelltes Equipment nicht in voller Zahl zurückgegeben werden, ist auch hier Ersatz zu leisten.

 

3.  Aufträge bedürfen zur Rechtswirksamkeit der schriftlichen Bestätigung nur die unterschrift des Auftraggebers. Die Auftragsbestätigung ist auch per Email, eingescant oder per Foto zurück gesendet gültig. Mietartikel oder zur Verfügung gestelltes Equipment, werden nur für einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung gestellt. Sollte der Zeitraum verlängert werden benötigt dies eine schriftliche Genehmigung von Gurdev Daniel Singh & Portobello Catering-Service & Eventgastronomie.

 

4. Die Zahlung der erbrachten Leistungen, sind nach Erfüllung des Auftrages direkt zu Leisten. Im fall einer stündlichen Abrechnung von Personal, werden immer die tatsächlich erbrachten Stunden berechnet.

 

5. Für den Fall das der Auftraggeber vom Vertrag/ Auftrag zurück tritt sind wir laut §649 BGB berechtigt einen angemessenen Schadensersatz zu verlangen. Der Auftraggeber muss vom Vertrag schriftlich zurück treten. Bei jeglichen Stornierungen von bereits erteilten Gesamtaufträgen (laut Kostenvoranschlag), berechnen wir für die Umstände und den Aufwand, sowie die Freihaltung des gewünschten Termins 25% des Anzahlungsbetrages.

Des weiteren sind die Storno Gebühren wie folgt gestaffelt. 

120 Tage vor dem vereinbartem Liefertermin 25%, 

90 Tage vor dem vereinbartem Liefertermin 50%, 

45 Tage vor dem vereinbartem Liefertermin 75%, 

7 Tage vor dem vereinbartem Liefertermin 90% 

des Auftrages. 

Bei Stornierungen am Liefertag behalten wir uns vor, bis zu 100% des Auftragswertes in Rechnung zu stellen. Rücktritte eines Abgeschlossenen Auftrages sind aufgrund von höherer Gewalt nicht möglich.

 

6. Die vom Kunden mitgeteilte & vereinbarte Personenzahl wird 10 Tage vor der Veranstaltung endgültig Vertraglich bindend und bestimmt den Leistungsumfang.  Eine nachträgliche Änderung gilt nur dann wenn wir uns schriftlich damit Einverstanden erklären oder die vom Kunden gewünschten zusätzlichen Leistungen tatsächlich erfüllen.

 

8. Alle Preise verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer, wenn es nicht anders ausgewiesen ist. Zu einer Preisanpassung sind wir berechtigt, wenn unsere Leistungen später als 6 Monate nach Vertragsabschluss zu erbringen ist und in der Zwischenzeit Kosten und Löhne sich mehr als 5% für uns erhöht haben. Auf Grund dieser Preisanpassung ist der Kunde berechtigt den Vertrag zu kündigen, wenn für Ihn die Vertragserfüllung hierdurch unzumutbar wird.

9. Wir bemühen uns vereinbarte Termine einzuhalten. Gelingt uns das im Einzelfall nicht geschuldet durch Verkehr, Baustellen, Stau, so gesteht uns der Kunde eine Toleranz von bis zu 120 Minuten Verspätung ab dem Liefertermin zu.

10. Rechnungen sind innerhalb von 7 Tagen nach Rechnungserhalt ohne Abzug vom Kunden zu überweisen. Wurde die vereinbarte Vorkasse nicht geleistet, so behalten wir uns das Recht vor die Leistung nicht zu erbringen. Dies entbindet den Auftraggeber jedoch nicht vom Auftrag und den entstandenen Kosten.

11. Der Auftraggeber hat die gelieferte Ware bei deren Erhalt auf Mängel unverzüglich zu untersuchen. Bei der Lieferung von Ware, die einen Sachmangel aufweist und/oder bei schuldhaft fehlerhaften Dienstleistungen von Gurdev Daniel Singh & Portobello Catering-Service & Eventgastronomie stehen dem Auftraggeber die gesetzlichen Rechte zu, wobei sich Portobello vorbehält, bei Schäden, die auf angeblich fehlerhafte Dienstleistungen beruhen, den Exculpationsbeweis zu führen. Hat die gelieferte Ware nicht die vereinbarte Beschaffenheit oder eignet sich diese nicht für die nach dem Vertrag vorausgesetzte oder allgemeine Verwendung oder hat sie nicht die Eigenschaften, die der Auftraggeber mit Gurdev Daniel Singh und Portobello vertraglich vereinbart hat, leistet Portobello grundsätzlich Nacherfüllung durch Nachlieferung einer mangelfreien Sache.
Mehrfache Nachlieferung ist zulässig. Schlägt eine zweifache Nacherfüllung fehl, kann der Auftraggeber nach seiner Wahl nochmalige Nachlieferung verlangen oder den Kaufpreis angemessen herabsetzen (Minderung).
Ansprüche des Auftraggebers wegen Mängel der gelieferten Ware oder mangelhafter Dienstleistungen sind ausgeschlossen, wenn deren Mängel nicht unverzüglich, d.h. binnen einer angemessenen Frist nach Erhalt der Ware, schriftlich angezeigt und Gurdev Daniel Singh & Portobello die Möglichkeit zur Nachbesserung, zumutbaren Nacherfüllung bzw. Fehlerbeseitigung – binnen einer angemessenen Frist – eröffnet wird.
Der Auftraggeber ist verpflichtet, jegliche begründete Reklamation unverzüglich mündlich, fernmündlich, per Mail oder schriftlich dem Geschäftsführer von Portobello oder dem im Rahmen des Vertrages schriftlich benannten Veranstaltungsleitern von Portobello mitzuteilen, sodass dieser die Möglichkeit hat die erforderlichen Maßnahmen zu treffen.
Reklamationen gegenüber sonstigen Dritten sind rechtlich unerheblich.

12.Sollte eine der Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden oder sollte sich hierin eine Lücke befinden, wird davon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten ist der Gerichtsstand 89312 Günzburg.

 

 

 

Registereintrag
Eintragung im Handelsregister
Registergericht: [Amtsgericht Günzburg]

Umsatzsteuer-ID
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer:
[121/274/70470]

 


Aufsichtsbehörde
[Amtsgericht Günzburg]

Günzburgerstraße 23

89340 Leipheim

 

Tel. 08221 7564

Druckversion | Sitemap
©Portobello Catering-Service & Eventgastronomie Inhaber: Gurdev Daniel Singh